Weihnachtsmarkt in der Zellerie

Kaltenweide. Der traditionelle Weihnachtsmarkt auf dem Zelleriegelände wird am Sonnabend, 15. Dezember, um 15 Uhr eröffnet. An vielen weihnachtlichen Buden werden Bastelsachen und Handwerkliches angeboten. Die Kaffeestube im Zelleriekindergarten lädt mit einer reichen Auswahl an selbstgebackenem Kuchen ein. Eine Märchentante wird Weihnachtsgeschichten vorlesen und ein Kinderkarussell soll für Vergnügen sorgen. Neben Bratwürstchen, Fischbrötchen, Waffeln, Schmalzkuchen, Feuerzangenbowle und Glühwein gibt es noch zahlreiche andere Leckereien zu genießen. Als musikalische Einlage spielen das Musikkorps Kaltenweide weihnachtliche Melodien. Um 19.00 Uhr endet der Weihnachtsmarkt.