Wildkräuter und Heilpflanzen

Langenhagen. Wer mit offenen Augen durch Wald und Wiesen wandert, erkennt, wie reich der Tisch mit wilden Kräutern gedeckt ist. Viele von ihnen haben sogar heilende Wirkung.
Welche Pflanzen die heimische Hausapotheke gut ergänzen, weiß Gabriele Brötzmann, Heilpflanzenkundige und Priesterin des Alten Weges. Bei einem kostenlosen Fachvortrag am Mittwoch, 18. Juli, um 18 Uhr im Margeritenhof eröffnet die Referentin ihren Zuhörern die Welt der Wildkräuter und Heilpflanzen. Unter dem Motto „Unterwegs gut gewappnet“ erfahren sie Wissenswertes über die Wiesenapotheke. Außerdem taucht die Dozentin mit Interessierten in die Mystik der Heilpflanzen ein.
Mehr Informationen zum Margeritenhof gibt es telefonisch unter (0511) 544557-0 oder im Internet unter www.margeritenhof-hannover.de oder www.facebook.de/margeritenhof