WLAN und Parkscheibe

Kaltenweide. Der Ortsrat Kaltenweide ist in seiner jüngsten Sitzung dem Antrag der CDU-Ortsratsfraktion Kaltenweide gefolgt, für die beiden Dorfgemeinschaftshäuser Zellerie sowie Niet Hus einen freien WLAN-Zugang zu schaffen.
Auf Antrag der CDU-Ortsratsfraktion soll für die beiden Parkbuchten auf der Westseite der Weiherfeldallee zwischen dem Elisabeth-Selbert-Weg und der Clara-Schumann-Straße eine Regelung eingeführt werden. Marc Münkel (CDU) erläuterte, dass hier eine Parkscheibenregelung an allen Tagen mit einer zeitlichen Befristung von zwei Stunden durch die Verkehrsbehörde angeordnet werden sollte. Er führte aus, dass hier ständig Dauerparker diese Parkbuchten nutzen und damit den Besuchern des Friedhofes sowie des Zentrumbereiches im Wohngebiet Weiherfeld dauerhaft entzogen würden.