Wohnungseinbruch

Langenhagen. Bisher unbekannte Täter sind am Abend des 5. November zwischen 19.20 und 21 Uhr gewaltsam in eine im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses gelegene Wohnung an der Walsroder Straße, Einmündung Robert-Koch-Straße, eingedrungen. Entwendet wurden mehrere hundert Euro Bargeld, mehrere Armbanduhren sowie eine Musikanlage der Marke Jamaha. Die Schadenshöhe dürfte mehrere Tausend Euro betragen.
Nach den bisherigen Erkenntnissen hebelten die Täter zunächst die Hauseingangstür auf und anschließend vermutlich mit dem selben Werkzeug auch die Wohnungseingangstür. Im Anschluss daran wurden sämtliche Räume der Dreizimmerwohnung durchwühlt. Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Telefon (0511) 109 42 15.