Wunschlieder in Schulenburg

Schulenburg. Die Martinskirche feiert traditionell ihren Gottesdienst am vierten Advent um 10 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Schulenburg. Dieses Jahr wird viel gesungen: Organistin Monika Zimpel-Rademacker lädt die Gottesdienstbesucher ein, sich die Lieder zu wünschen, die sie gern singen möchten. „Alles aus dem Gesangbuch ist erlaubt“, wirbt die Musikerin. Pastor Rainer Müller-Jödicke hat zwei Liederblöcke im Gottesdienstablauf eingeplant.