Zoll am Flughafen

Langenhagen. Am Flughafen sind rund einhundert Zöllner und Zöllnerinnen mit der Abfertigung der Reisenden aus Drittländern und Frachtgut aus aller Welt beschäftigt.
202.000 Zigaretten und 45 Kilogramm Tabak wurden im Jahr 2013 bei den Kontrollen der Reisenden sichergestellt. Außerdem wurden im Reiseverkehr 277.000 Euro Abgaben für mitgebrachte Waren erhoben. Zum Schutz der menschlichen Gesundheit wurden 3.300 Kilogramm Lebensmittel eingezogen und an die Veterinärbehörde übergeben.
Im Frachtverkehr wurden 48.000 Einfuhrsendungen und 22.000 Ausfuhrsendungen abgefertigt. Das Zollamt Flughafen trug mit 94 Millionen Euro erhobenen Zöllen zum guten Jahresergebnis des Hauptzollamts Hannover bei.