Zu viel Alkohol

Langenhagen. Die Polizei zieht Bilanz zum Einsatzgeschehen am Himmelfahrtstag. Im Vergleich zum vergangenen Jahr waren die Ausflugsziele etwas geringer frequentiert. In der Spitze trafen sich 250 Personen rund um den Hufeisensee und den Wietzepark. Insgesamt leiteten die Polizisten in diesen Bereichen zehn Ermittlungsverfahren ein - allein siebenmal aufgrund von Körperverletzungsdelikten. Ein Jugendlicher war so stark alkoholisiert, dass er nicht mehr in der Lage war, in das Testgerät zu pusten. Einsatzkräfte übergaben den jungen Mann in die Obhut seiner Eltern.