Zuschüsse

Langenhagen (ok). Das "Integrierte energetische Quartierskonzept" mit einem energetischen Sanierungsmanager für Wiesenau, das der Rat der Stadt Langenhagen am Montag abgenickt hat, wird mit maximal 150.000 Euro in drei Jahren bezuschusst. 22.000 Euro pro Jahr gibt es künftig für das Ophelia Beratungszentrum für Frauen und Mädchen mit Gewalterfahrung, 48.000 Euro fürs Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum. Und: Oberlöschmeister Oliver Schütte wird ab Januar Nachfolger von Sigmund Gonsior als stellvertretender Stadtbrandmeister.