1.000 Euro für die Tafel

Alteingesessener Betrieb unterstützt Tafel (von links): Frauke Brüning, Hannelore und Oliver Jung, Jutta Holtmann.Foto: O. Krebs

Soziales Engagement der Firma "Jung & Söhne"

Langenhagen (ok). Soziales Engagement legte wieder einmal der Fachbetrieb für Heizung und Sanitär, die Firma Jung & Söhne an den Tag. Das Handwerksunternehmen, das seinen Firmensitz an der Klusriede hat und in diesem Jahr sein 50. Bestehen feiert, verzichtete in diesem Jahr auf Weihnachtsgeschenke für seine Kunden und spendete der Langenhagener Tafel 1.000 Euro. Die Vorsitzende Jutta Holtmann und Schatzmeisterin Frauke Brüning freuten sich sehr über die Summe; das Geld kann gut für die Benzinkosten im laufenden Betrieb und auch für die Ausstattung der Küche genutzt werden.