200 Euro für die Kinderfeuerwehr

Strahlende Gesichter nach der Spendenübergabe bei der Feuerwehr.

IWK Kaltenweide engagiert sich auf sozialer Ebene

Kaltenweide (ok). Die Interessengemeinschaft Weiherfeld/Kaltenweide (IWK) engagiert sich auch sozial, hat jetzt 200 Euro an die Kinderfeuerwehr in Kaltenweide übergeben. Die Jüngsten werden seit Anfang des vergangenen Jahres im Norden Langenhagens an die Arbeit der Feuerwehr herangeführt. Die IWK plant jetzt schon ihr Sommerfest am 25. August. Interessenten schreiben bitte an info@iwk-langenhagen.de.