35 Mitspieler waren gekommen

Impressionen vom Spielgeschehen. (Foto: M. Nix)

Traditionelles Skat- und Kniffelturnier im DGH Krähenwinkel

Krähenwinkel. Trotz frühlingshaftem Wetter sind jetzt 35 Mitspieler der Einladung des CDU-Ortsverbandes Krähenwinkel zum traditionellen Skat- und Kniffelturnier in die Räume des Dorfgemeinschaftshauses Krähenwinkel gefolgt. Fast wäre es bei den Skatspielern eine reine Männerrunde geworden, doch mit Anja von Döllen war hier ein Gegenpart vorhanden, genau wie mit dem Ortsbürgermeister Andreas Hartfiel bei den Kniffelspielern, der hier das männliche Geschlecht vertrat. Beide setzten sich aber nicht durch, und so ging der Sieg nach rund vier kurzweiligen Stunden bei bester Laune und wie gewohnt guter Versorgung durch das Team rund um Horst Waldfried an Marina Schmidt-Nordmeier, dicht gefolgt von Marie-Luise Zierke und Helga Leifheit. Bei den Skatspielern setzte sich nach drei Runden am Ende Olaf Meyer vor Edgar Schmidt-Nordmeier und Helmut Joppke durch. Die anschließende Siegerehrung wurde vom ersten Vorsitzenden Steffen Hunger vorgenommen, und jeder Teilnehmer erhielt einen der zahlreichen Fleisch- und Sachpreise. Zum Abschluss waren sich alle einig, dass es wieder einmal eine gelungene Veranstaltung war.