60, 65 oder 70 Jahre

Goldene und Jubiläums-Konfirmation an Pfingsten in der St.Pauluskirche

Langenhagen. Goldene Konfirmation am Pfingstsonntag feiert die St. Pauluskirchengemeinde. Wie schon im vorigen Jahr lädt die St. Pauluskirche am Pfingstsonntag zur Jubelkonfirmation ein. Wer von 50 Jahren konfirmiert wurde oder ein höheres Konfirmationsjubiläum feiert, ist für den 4. Juni eingeladen, dies in der Kirche zu feiern. “Pfingsten, das Fest der Kirche, und Konfirmationsjubiläum, das wollen wir zusammen begehen”, sagt Pastor Frank Foerster. “Wir laden alle ein, die 1967 in St. Paulus oder einer anderen Gemeinde konfirmiert wurden.” Auch wer ein diamantenes oder höheres Konfirmationsjubiläum begeht, also vor 60, 65 oder gar 70 Jahren konfirmiert wurde, kann sich anmelden. Jeder erhält eine Urkunde. Der Tag beginnt mit einem festlichen Abendmahlgottesdienst um 10 Uhr. Anschließend lädt die Gemeinde zum Kirchenkaffee ein. Um Anmeldung wird bis zum 1. Juni gebeten (Telefon 0511/ 97 39 40). Das Gemeindebüro in der Hindenburgstraße 85 ist montags von 10 bis 12 Uhr geöffnet und mittwochs und donnerstags von 16 bis 18 Uhr. In der Woche vom 22.bis 26. Mai ist es jedoch geschlossen. Auch über E-Mail ist eine Anmeldung möglich: gemeindebuero@st-pauluskirche.de.