75 Prozent der Stunden für Familien und Erziehung

Das Team der Lebensberatungsstelle hat auch zur Freude von Superintendent Holger Grünjes (links) seine Kapazitäten erhöht: Hans-Günter Schoppa (von links), Miriam Temme, Jennifer Schmidt und Bernd Buchholz. (Foto: O. Krebs)

Lebensberatungsstelle Langenhagen legt ihren Jahresbericht vor

Langenhagen (ok). Da werden Sie geholfen – dieses mitterweile geflügelte Wort der Moderatorin Verona Pooth trifft auch voll und ganz trotz seiner grammatikalischen Schwäche auf die Lebensberatungsstelle Langenhagen zu. Kostenlose Familien- und Erziehungsberatung, Lebensberatung, Paarberatung – die Palette in Sachen Beratung ist breit. Mit Miriam Temme und Jennifer Schmidt sind zwei neue Kräfte dabei; drei volle Stellen sind jetzt für die kostenlose Familien- und Erziehungsberatung, eine weitere für die Lebensberatung. Und das an zwei verschiedenen Standorten in der Ringstraße und in der Ostpassage. Ängste, Pubertät, Trennung, Scheidung, Krisenfälle und Verhaltensauffälligkeiten – vieles kommt zur Sprache. Im Jahr sind es etwa 400 bis 500 Beratungen. Eine Zahl, die in den vergangenen Jahren immer angestiegen sei. Deutlich mehr Anfragen habe es beispielsweise in Sachen Paarberatung gegeben. Hans-Günter Schoppa, Leiter der Lebensberatungsstelle: „Vielleicht gibt es auf diesem Feld mehr Probleme, vielleicht ist aber das Problembewusstsein gestiegen.“ Oder aber die Bereitschaft, sich extern Hilfe zu holen. Die niedrigschwellige Beratung werden gern in Anspruch genommen. Was die Erziehungsberatung angehe, so geschehe grundsätzlich nichts über die Köpfe der Eltern hinweg. Die Lebensberatungsstelle, deren Träger der Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen ist, steht Jedermann offen, ist unabhängig von einer bestimmten Konfession. Offene Sprechstunden sind immer dienstags zwischen 15 und 16 Uhr in der Ringstraße, wo die Familien- und Erziehungsberatung läuft. In der Ostpassage immer mittwochs zwischen 16 und 17 Uhr. Telefonische Terminvereinbarungen für eine einstündige Erstberatung sind unter der Telefonnummer (0511) 72 38 04 möglich. Mehr Infos auch unter der Telefonnummer www.lebensberatung-langenhagen.de.