Abschluss an der Pestalozzischule

Schüler und Lehrer standen bei der Abschlussfeier der Pstalozzischule gemeinsam auf der Bühne (von links): Wing, Ute Wellert-Thiel, Steven, Nehat, Fiona, Redwan, Maurice, Jean, Malang, Dennis, Leon und Patricia Rascher.

Neun Jugendliche mit Hauptschulabschluss

Langenhagen. Nach einem musikalischen Auftakt und der Begrüßung durch die Schulleiterin Ursula Borkowski wurden die Schüler aus der Pestalozzischule verabschiedet. Die Schulleiterin bedankte sich bei den Jugendlichen für das Vertrauen, das sie gegenüber den Lehrern gezeigt haben und wünschte ihnen, dass sie das hier Gelernte nun einsetzen und auch ausweiten können auf ihrer nächsten Etappe auf dem Weg zum Erwachsen werden.
Die Klassenlehrerin Ute Wellert-Thiel verabschiedete sich mit schönen Bildern und manch netter Anekdote von ihren Schülern. Dabei wurde deutlich, dass diese Gruppe sehr intensiv miteinander gelernt und teilweise auch gelebt hat.
Neun Schüler haben den Hauptschulabschluss erreicht. Die Feier endete mit der Zeugnisausgabe und der Überreichung der "Do it! Zertifikate" durch Vertreter der Bürgerstiftung. Ein leckeres Büfett rundete das Ganze ab.