Adventliche Einstimmung mit Tiefgang

Ulrich Parzany ist einer der bekanntesten Theologen Deutschlands und in der Elia-Gemeinde zu Gast.

Ulrich Parzany kommt nach Langenhagen

Langenhagen. Die Elia-Gemeinde hat Ulrich Parzany zu einem Vortragswochenende für den Anfang der Adventszeit eingeladen. Ulrich Parzany ist einer der bekanntesten Theologen Deutschlands, Pfarrer, Evangelist, Schriftsteller und Autor der TV-Serie "Bibellesen mit Ulrich Parzany". Seine Popularität hängt vor allem mit seinen Predigten bei ProChrist von 1995 bis 2013 zusammen, der europaweit per Satellit übertragenen Veranstaltungsreihe. Im Jahr 2013 waren 1.000 Gemeinden in 14 europäischen Ländern daran beteiligt, dabei wurden Millionen von Menschen erreicht.
Von 1984 bis 2005 arbeitete er als Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbandes in Deutschland. Außerdem war er Direktor des „Pavillons der Hoffnung“ auf der EXPO 2000 in Hannover.
Die Elia-Gemeinde plant unterschiedliche Veranstaltungen, wobei die Impulse Ulrich Parzanys immer im Mittelpunkt stehen: Freitag, 25. November, adventliches Lieder-Singen unter Begleitung von Posaunen und Klavier um 18 Uhr; Sonnabend, 26. November, Konzert-Veranstaltung mit den Blautönen einer Instrumentalgruppe aus Munster um 17 Uhr und Sonntag, 27. November, Gottesdienst mit Predigt von Ulrich Parzany um 10 Uhr. Für das entsprechende adventliche Ambiente wird gesorgt.