Aerobic-Stepper aus Spendengeldern

Die Sportlehrer freuen sich über die professionelle Ausrüstung für die "Fitness"-Kurse.Foto: E. Skowronek

Gymnasium Langenhagen freut sich über neue Sportgeräte

Langenhagen. 26 Langenhagener Geschäftsleute und Firmen haben die Aktion „Gemeinsam für den Sport“, zu der die Gesellschaft für Sportförderung (GFS) aufgerufen hatte, unterstützt. Die GFS organisiert seit etwa sieben Jahren Sport-Sponsoringaktionen für Kinder und Jugendliche in Schulen, Vereinen und Kindereinrichtungen. Ziel ist der GFS-Sportförderung ist es, das Sport- und Bewegungsangebot in Schulen, Vereinen und Kindereinrichtungen zu erweitern und zu verbessern. 5635,50 Euro haben die Sponsoren für den Sportfachbereich des Gymnasium Langenhagen gespendet. Dank dieser großzügigen Spende konnten jetzt für die neu in das Kursprogramm der Schule aufgenommenen Kurse „Fitness“ Aerobic-Stepper angeschafft werden. Auch andere Sportgeräte und Trikots für die ballspielenden Mannschaften bestellte Sportfachobmann Sönke Neuß für die Schule. Die Schule freut sich sehr, dass ihre Arbeit durch das Engagement der Sponsoren so gewürdigt und unterstützt wird.