Aktion Ohrenschmaus

Anja Sander liest aus "Harry Potter und der Stein der Weisen"

Langenhagen. Der Quartierstreff Wiesenau lädt für Freitag, 16. September, zu einem neuen Angebot in die Freiligrathstraße 11 in Wiesenau ein. Von 15.30 bis 16.30 Uhr wird es an diesem Nachmittag magisch. Die Wiesenauerin Anja Sander liest aus „Harry Potter und der Stein der Weisen“ vor – ein Buch, das sie selber besonders gerne mag! Die Kinder können bereits ab 15 Uhr in den Quartierstreff kommen, los geht es dann um 15.30 Uhr. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Harry Potter, der an seinem elften Geburtstag erfährt, dass er ein Zauberer ist, und an die Zaubererschule Hogwarts berufen wird. Während seines ersten Schuljahres lernt der Waisenjunge die wundersame Welt der Magie kennen, durchlebt verschiedene Abenteuer und wird schließlich mit dem dunklen Magier Lord Voldemort konfrontiert.
Die Aktion Ohrenschmaus findet ein Mal im Monat statt und richtet sich an Kinder im Grundschulalter, gerne können auch Eltern dazu kommen. Die Idee ist im Leseclub entstanden, der jeden Mittwoch im Quartierstreff stattfindet. Da geht es zwar in erster Linie darum, dass die Kinder selbst lesen – diese genießen aber auch das Vorlesen von Erwachsenen sehr! Durch das Vorlesen werden Kinder neugierig auf Geschichten gemacht und das „Kopfkino“ fördert die Kreativität und die Konzentration. Das Vorlesen ist auch ein Kontrast zum Fernsehen und andere Medien – schließlich verzichten Bücher auf schnelle Bilder und sparen deswegen an Reizen. Vorlesen schult auch das Zuhören und fördert die Entspannung. Und nicht zuletzt sind lesende Erwachsene Vorbilder für die Kinder. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.