Alkohol am Fahrradlenker

Langenhagen. Zwei betrunkene Fahrradfahrer hat die Polizei in der Nacht von Freitag auf Sonnabend gestoppt.
Auf der Walsroder Straße fiel eine 64-Jährige auf, die auf ihrem Fahrrad ohne Beleuchtung durch die Dunkelheit fuhr. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, daß sie unter Alkoholeinfluss stand. Ein Test ergab einen Wert von 2,51 Promille.
Übertroffen wurde dieser Wert von einem 21-Jährigen, der am Sonnabend gegen 2 Uhr in Godshorn auf der Brinker Straße von der Polizei überprüft wurde. Hier wurde ein Atemalkoholwert von 2,78 Promille festgestellt.
Beiden Radlern wurde auf der Wache durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurden eingeleitet.