„Alt und Jung kommt in Schwung“

Sorgte richtig für Stimmung im Margeritenhof: Mike Müllerbauer.

Kita-Kinder der Arche bei Kinderliedermacher Mike Müllerbauer im Margeritenhof

Kaltenweide (ok). Er brachte nicht nur die Kinder ins Schwitzen: Der bekannte Kinderliedermacher Mike Müllerbauer hat jetzt im Kaltenweider Margeritenhof ein Gastspiel unter dem Motto „Alt und Jung kommt in Schwung“ gegeben. Mit bei diesem Frühlingsfest auch Kinder aus der christlichen Kindertagesstätte Arche, die schon seit einiger Zeit regelmäßig in dem Pflegeheim am Kaltenweider Platz vorbeischauen. „Den älteren Mitmenschen wollen wir so auch ein bisschen Lebenfreude vermitteln“, erzählt Kitaleiterin Waltraud Dachwitz. Kinder und Senioren hätten Zeit, viele der Jüngsten ihre Großeltern nicht vor Ort oder in der Nähe. Alt und Jung verbringen viel Kreativzeit miteinander: Spielen, Singen oder Basteln; der Kontakt soll in der nächsten Zeit auch noch ausgebaut werden. Unterstützt wird das ganze Projekt übrigens von der Internationalen Stiftung Leben mit Sitz in Kaltenweide.