Alternativer Gottesdienst

Die Lektoren Lena Sonnenburg und Michael Vogt aus der Martinskirchengemeinde sind Lutherfans.

Nachdenken über den Glauben

Engelbostel-Schulenburg. Lena Sonnenburg und Michael Vogt sind Lutherfans: Die beiden Lektoren aus der Martinskirchengemeinde werden mit dem SonnTakt-Team um Pastor Rainer Müller-Jödicke den alternativen Gottesdienst am Sonntag, 21. Mai, in der Martinskirche gestalten. Dann werfen sie einen neuen Blick auf den Reformator und wollen die Gottesdienstbesucher zum Nachdenken anregen, was ihnen ihr Glaube bedeutet. Das Musikteam 96eins lädt mit neuen und vertrauten Melodien zum Mitsingen ein; im Anschluss bittet die Gemeinde zum Bistro ins Gemeindehaus.