Arbeiten nahezu abgeschlossen

Seit Juni ist der Sollingweg saniert worden.Foto: O. Krebs

Auf Sollingweg kann wieder durchgängig gefahren werden

Langenhagen. Bis Ende September waren die Bauarbeiten ursprünglich geplant. Jetzt sind die Arbeiten abgeschlossen. Am Freitag liefen die letzten Restarbeiten – das Herstellen von Randfugen und Fugen an Einbauteilen. Im Anschluss wird die Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben.
Die Stadt hat im Sollingweg seit Juni dieses Jahres für knapp 530.000 Euro die Fahrbahn auf kompletter Breite und die Gehwege ausbauen sowie den Regenwasserkanal erneuern lassen. Die etwa 270 Meter lange Strecke wurde in mehrere Unterabschnitte geteilt, um die Beeinträchtigungen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer möglichst gering zu halten.