Attraktive Preise vergeben

In fröhlicher Stimmung wurde der Bürgerwettkampf im Schützenhaus Langenforth beeendet (von links): Michael Freiberg (SV-Vorsitzender), Sebastian Kurbach, Marcel Kamp, Antonia Sablic, Dagmar Brück, Hendrik Hoppenstedt, Rainer Fredermann und Horst Neurer.

CDU bot Bürger-Schießwettkampf

Langenhagen. Zu Gast beim Schützenverein Langenforth bot der CDU-Ortsverband den Bürger-Schießwettkampf an. Den ersten Platz mit dem Luftgewehr auf 25 Meter gewann Marcel Kamp. Zweite wurde Antonia Sablic und den dritten Platz konnte Dagmar Brück erringen. Zur Preisverleihung gratulierten der Bundestagsabgeordnete Hendrik Hoppenstedt, Landtagsabgeordneter Rainer Fredermann und der Vorsitzende des Ortsverbands der CDU Langenhagen-Kernstadt Sebastian Kurbach. Die Gewinner durften sich über einen Essensgutschein für das Restaurant "Emma" am Pferdemarkt, eine Führung durch den niedersächsischen Landtag sowie eine Stadionführung durch die HDI Arena freuen.