Auch für Bürger nutzbar

Mitarbeiter der Stadtverwatlung und Bürger können das Teil-Auto Stadtmobil nutzen, das an der Konrad-Adenauer-Straße geparkt ist.

Teil-Auto am Rathaus stationiert

Langenhagen. Der blaue Stadtmobil-Kombi, der am Rathaus an der Konrad-Adenauer-Straße geparkt ist, kann auch von Bürgern genutzt werden, so die Nachricht der Stadtverwaltung. 
Allerdings ist das Fahrzeug montags bis donnerstags zwischen 7 und 17 Uhr ausschließlich für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung reserviert. Über das Buchungsportal von Stadtmobil ist das Teil-Auto buchbar. "Diese Art der gemeinsamen Nutzung wird bereits erfolgreich bei einem Fahrzeug am Stellplatz Schützenstraße angewendet", so die Mitteilung der Stadtverwaltung.
Wenn die Mitarbeiter der Stadtverwaltung nicht private Pkw, gegen eine Aufwandsentschädigung, für Dienstfahrten nutzen, sondern das reservierte Teil-Auto, könnten sie häufiger mit Rad oder dem öffentlichen Nahverkehr zur Arbeit fahren.
Bürgern stehen drei unterschiedliche Kategorien des Teil-Autos Stadtmobils zur Wahl. Die Nutzerinnen und Nutzer können zwischen einem Fahrzeug aus der Kategorie Mini (Stellplatz am Bahnhof Kaltenweide), Kompakt (Standort Schützenstraße), oder Kombi (Standort am Rathaus), wählen. Informationen zu den Teil-Autos gibt es auf der Internetseite: 
www.stadtmobil.de/hannover oder Telefon (0511) 27 04 240.