Auflieger löst sich

Der Auflieger des Sattelzuges landete in der Böschung.

Verkehrsunfall an der B 522

Langenhagen. Vermutlich mehrere tausend Euro Sachschaden sind am Montag gegen 17.40 Uhr bei einem Verkehrsunfall an der Zufahrt der Vinnhorster Straße auf die Flughafenstraße, der B 522, entstanden. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der 50-jährige Fahrer einer Sattelzugmaschine von der Vinnhorster Straße nach links auf die Flughafenstraße abbiegen. Dabei löste sich nach etwa 100 Metern der Auflieger von der Zugmaschine und stieß gegen die Böschung. Der Fahrer blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme und der Bergungsarbeiten mussten die Zu- und Abfahrt der Flughafenstraße gesperrt werden. Es kam zu geringfügigen Behinderungen des Individualverkehrs. Eine Ölspur musste durch die Straßenbahnmeisterei Berenbostel gebunden und beseitigt werden.
Die Bergung, an der vier Abschlepp- Bergungsfahrzeuge und ein Kranwagen beteiligt waren, zog sich bis etwa 21 Uhr hin.