Aus dem Winterquartier

Immer passend zur Jahreszeit lässt die Stadtverwaltung den Marktplatz dekorieren. (Foto: x)

Zierpflanzen immer wieder mobil

Langenhagen. Die zwei letzten der zehn Pflanzkübel, deren Bepflanzungen auch dieses Jahr Langenhagens Zentrum verschönern sollen, wurden am 18. April an ihren angestammten Platz im Rathausinnenhof aufgestellt. Nach der Rückkehr der kleinen Bäumchen aus dem Winterquartier in der 15. Kalenderwoche mussten diese beiden Pflanzen zunächst auf die Südseite des City Centers Langenhagen ausweichen. Der Platz im Rathausinnenhof wurde am 11. und 12. April für den Berufsfindungsmarkt benötigt.
Die weiteren acht Bäumchen stehen vor der Post, im östlichen Teil der Westpassage, im Eingangsbereich der Markhalle, am Ende der Ostpassage und an der Südpassage.
Von den zehn Pflanzkübeln sind fünf mit frühblühenden Zierkirschen sowie fünf mit Zieräpfeln bestückt. Letztere blühen etwas später als die Zierkirschen, die jetzt kurz vor der Blüte stehen. Vorgesehen ist, dass die Pflanzen bis Mitte Mai stehen bleiben; danach werden Wechselpflanzkörbe mit Oleandern und einem Zierahorn in die Kübel eingesetzt.