Ausstellung im Rathaus

Für die Künstlerin Marion Seewald ist das Malen ein Lebenselixier. Ihre Bilder haben die entsprechende Ausdrucksstärke.

Malerin Marion Seewald zeigt ihre Bilder

Langenhagen. Die Stadtverwaltung lädt zur Ausstellungseröffnung ein. Ab Dienstag, 1. November, um 18 Uhr sind im Foyer des Rathauses, Marktplatz 1, die Bilder der Malerin Marion Seewald zu sehen. Die gelernte Entwurfszeichnerin (Design) entschied sich in den 80er Jahren, ihr Hobby Malerei zum Beruf zu machen. Es folgten Arbeiten in Öl, Acryl und Aquarell auf Leinwand, Holz, Bütten, Metall, Stoff und kreative Wandgestaltungen. Die 67-jährige Künstlerin, gebürtig aus Celle, kombiniert in das Malen gern ihr ausgeprägtes Interesse für die Natur.
Die Ausstellung ist bis zum 2. Dezember während der üblichen Rathaus-Öffnungszeiten zu sehen.