Austragungsort erneut bestätigt

Ein Wettkampf der besonderen Art wird im Juli in Maspe stattfinden. (Foto: D. Wiepen)

Polo in Maspe: Deutsche Meisterschaft im Juli

Kaltenweide-Maspe. Das ECHO berichtete bereits, nun ist die Meldung erneut bestätigt worden: Der Niedersächsische Polo-Club in Maspe wird vom 17. bis 19. Juli 2015 Gastgeber für Deutschlands beste Spieler sein. Mit der Deutschen Polo-Meisterschaft kommt das bedeutendste Turnier der Saison ins Pferdeland Niedersachsen.
Maspe hat bei der Wahl zum Austragungsort in vielerlei Hinsicht gepunktet. „Die Mischung aus Top-Sport und Top-Event sowie die große Zahl fachkundiger Besucher machen die einmalige Stimmung beim Polo in Maspe aus“, sagt Wolfgang Kailing, Präsident des Niedersächsischen Polo-Clubs. Zudem zählt der Polo-Platz des Vereins zu besten in Europa.
In großen Galoppsprüngen geht es auf das Turnier zu. Das Buchen von „Hospitality-Packages“, die den Zugang zum VIP- Bereich beinhalten, ist auf Anfrage bereits möglich. Weitere Informationen im Internet auf der Seite www.polo-in-maspe.de.