Auszeichnung für Engagement

Ewald Nagel (Ortsbeauftragter), Michael Schidlowski, Bernd Dahms und Ralph Dunger (Landesbeauftragter).

Ehrenzeichen des THW verliehen

Langenhagen. Im Auftrag des Präsidenten der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk Albrecht Broemme erhielten Michael Schidlowski und Bernd Dahms, beide langjährige Kraftfahrer im THW Ortsverband Hannover/Langenhagen, auf dem Jahresabschlussdienst aus den Händen des Landesbeauftragten für Bremen, Niedersachsen Ralph Dunger das Ehrenzeichen des THW in Bronze.
Ob bei den Hilfsgütertransporten in die ehemaligen GUS-Staaten, bei Einsätzen wie dem Zugunglück in Eschede, den Hochwasserkatastrophen an der Elbe, aber auch in der Ausbildung und dem täglichen Dienstgeschäft - beide zeigen ein überdurchschnittliches Engagement und sind da, wenn sie gebraucht werden und Menschen in Not sind.