Band kommt aus London

Für Rock vom Feinsten steht die Band "JOANovARC", die am Freitag, 28. Oktober, im Herzblut zu sehen ist.

Band "JOANovARC" live im Herzblut

Langenhagen. Am Freitag, 28. Oktober, tritt die Band „JOANovARC“ live im Herzblut, die Bar in der Eishalle an der Brüsseler Straße, auf. Das Konzert beginnt um 21.30 Uhr, der Eintritt ist frei.
"JOANovARC" ist eine Girl-Band aus London, bestehend aus Laura Ozholl (Gitarre/Bass/Gesang), Sam Walker (Hauptgesang/Bass/Gitarre), Shelley Walker (Gitarre/Gesang) und Deborah Wildish (Schlagzeug). Ihre Musik wird durch AC/DC, Led Zeppelin, Joan Jett und den Foo Fighters beeinflusst, weshalb sie auch die „Queens of Rock“ genannt werden. Anfang 2015 schaffte JOANovARC den internationalen Durchbruch, ihre Singles „Live Rock n Roll“ und „White Trash“ wurden von Grammy-Award Gewinner und Produzent Gil Norton (Foo Fighters) in den berühmten Rockfield Studios aufgenommen. JOANovARC sind bereits weltweit aufgetreten, wie zum Beispiel in den USA, Japan, Singapur, Israel, der Karibik und besonders in Europa. Auch das Herzblut Langenhagen haben sie bereits einmal mit einer großartigen Show gerockt.