„Bleibet hier und wachet mit mir“

Pastor Frank Foerster mit der in der Paulusgemeinde gestalteten neuen Osterkerze.

Osterlicht in der Pauluskirche am 15. April

Langenhagen. In der Osternacht, 15. April, findet um 23 Uhr ein besonderer Gottesdienst in der Paulusgemeinde statt. Das Lied „Bleibet hier und wachet mit mir“ sowie eine dunkle Kirche erinnern an die dunklen Stunden Jesu, die von dem Osterlicht der Auferstehung erhellt werden. Das Licht verteilt sich im Raum, jeder erhält eine Kerze, die über die Osternacht hinaus in die Welt weist. In diesem Gottesdienst werden vier Kinder und Jugendliche getauft und mit dem Taufwasser anschließend jeder gesegnet. Die Osternacht wird zum vierten Mal in dieser besonderen Form gefeiert, in der wieder der Motettenchor mittelalterliche Osterlieder anstimmt.