Brand im Cinemotion

Absprache im Einsatz nach ausgelöster Brandmeldeanlage. (Foto: Stanislav Schukin)
Langenhagen. Um 10:19 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr am Freitag zu der ausgelösten Brandmeldeanlage Bürgerhaus an die Schützenstraße alarmiert. Die Brandmeldezentrale gab Aufschluss darüber, dass ein Melder im Kino ausgelöst haben sollte. Einsatzleiter Karsten Patz beorderte daraufhin alle anrückenden Fahrzeuge zum Kino. Schon bei der Erkundung von außen konnte Brandgeruch wahrgenommen werden, und beim Öffnen der Eingangstüren zeigte sich eine starke Verqualmung des Kino-Foyers. Ein Atemschutztrupp wurde daraufhin in das erste Obergeschoss eingesetzt, wo der Brandmelder ausgelöst hatte. Der vorgehende Trupp konnte jedoch nur eine Verqualmung des Projektorraumes feststellen. Um ausreichend Personal für einen weiteren Einsatz zu haben, wurden um 10.50 Uhr die Ortsfeuerwehren Godshorn und Krähenwinkel nachalarmiert.
Bei einer weitergehenden Erkundung des Erdgeschosses konnte ein Feuer in einem Raum hinter dem Tresenbereich entdeckt werden. Das Feuer in einem Regal konnte nach kurzer Zeit mit einem C-Strahlrohr gelöscht werden. Im Anschluss an die Löscharbeiten wurden zwei Drückbelüftungsgeräte eingesetzt, um die beiden Ebenen rauchfrei zu bekommen. Der eigentliche Brandraum verfügte über keinen Brandmelder. Durch Schlitze in der Decke ist der Brandrauch in das darüber liegende Geschoss gezogen und löste erst da die Brandmeldeanlage aus.
Unter der Einsatzleitung von Zugführer Karsten Patz waren die Ortsfeuerwehren Godshorn, Krähenwinkel und Langenhagen mit 42 Einsatzkräften und neun Einsatzfahrzeugen im Einsatz.
Die Feuerwehren der Stadt Langenhagen werden in einem Jahr zu diversen Brandmeldealarmen gerufen. Zumeist lösen Brandmelder auf Grund von Staub, Bauarbeiten oder einem technischen Defekt aus. Der Einsatz in der Eishalle vor einigen Wochen und auch der heutige Einsatz zeigen, wie wertvoll Brandmeldeanlagen sind: In beiden Einsätzen waren im Brandausbruch keine Menschen in den Objekten, die den Brand hätten melden können.