Brinker Chor sucht neue Sänger

Für den Brinker Chor stehen auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Auftritte an.

Proben immer donnerstags von 19.30 bis 21.30 Uhr in der HLS-Paula

Langenhagen. Hoch motiviert ist der Gemischte Chor Brink Langenhagen in das neue Jahr gestartet. Auch in diesem Jahr stehen wieder zahlreiche Auftritte an, für die ein bunt gemischtes Programm zusammengestellt wird. Dafür suchen die Brinker noch engagierte Mitsängerinnen und Mitsänger.
Wer Lust hat, in einer bunt gemischten Gruppe gemeinsam zu singen, ist herzlich willkommen bei einer der kommenden Proben vorbei zuschauen. Insbesondere Männerstimmen werden dringend gesucht, aber auch Frauenstimmen sind immer gerne gesehen. Notenkenntnisse sind dabei kein Muss – viel wichtiger ist der Spaß am Singen! Die Sängerinnen und Sänger erwartet eine herzliche Gemeinschaft in der jeder, egal ob Jung oder Alt, freudig aufgenommen wird. Neben der üblichen Probenarbeit stehen auch gemeinsame Ausflüge, Grillabende oder auch im April ein Probenwochenende auf dem Plan.
Geprobt wird jeden Donnerstag von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Paula der Hermann-Löns-Schule in Langenhagen. Weitere Informationen gibt es unter www.gemischter-chor-brink-langenhagen.de.
Der nächste Auftritt ist auch schon in Vorbereitung: Gemeinsam mit den „Symphonikern“ unter der Leitung von Ernst Müller tritt der Brinker Chor am 12. April um 16 Uhr im Forum in Langenhagen auf. Der Erlös des Konzerts geht an die AWO.