Bürgermeister geht mit gutem Beispiel voran

Mirko Heuer (links) erhielt von Hans-Joachim Ferle das goldene Sportabzeichen auf dem Sportplatz des TSV KK. (Foto: G. Gosewisch)

Mirko Heuer erhielt goldenes Sportabzeichen

Krähenwinkel (gg). „Alle Disziplinen erfolgreich abgeschlossen“, stellt Hans-Joachim Ferle auf dem Sportplatz des TSV KK beim Treffen mit Bürgermeister Mirko Heuer fest und überreicht ihm mit Gratulation das goldene Sportabzeichen samt Anstecknadel und Urkunde. Hans-Joachim Ferle ist seit 32 Jahren offizieller Prüfer, hat auf dem Sportplatz am Stucken-Mühlen-Weg einen festen Sportabzeichen-Treff, immer dienstags ab 18 Uhr, etabliert und bei Hunderten von Gelegenheitssportlern sogenannte „innere Schweinehunde“ vertrieben. „Genau um diesen Schweinehund ging es vor drei Jahren“, sagt Mirko Heuer. Um so mehr freue es ihn, nun das Sportabzeichen in den Händen zu halten. „Das ist der Verdienst von Hans-Joachim Ferle“, sagt der Bürgermeister und lässt keinen Zweifel - ohne seine Motivation wäre er nicht zum Sportplatz gekommen. Unermüdlich habe Hans-Joachim Ferle daran erinnert, dass es das Training für die Sportabzeichen-Disziplinen gibt und dass es ein besonderes Motivations-Zeichen für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung wäre, wenn der Chef mit gutem Beispiel voranginge. Von der besagten Vorbild-Funktion ist die städtische Mitarbeiterin Sabine Meise überzeugt, die gerne bei der Abzeichen-Übergabe dabei war. Sie leitet den im Personalmanagement gegründeten Arbeitskreis Gesundheit und will Kollegen zu mehr Bewegung motivieren. Sie sagt: „Die sportliche Leistung des Bürgermeisters ist auf jeden Fall ein Anreiz.“ Sie selbst hat sich im elften Jahr in Folge in den Sportabzeichen-Disziplinen prüfen lassen. „Sie ist hier ein Dauergast auf dem Sportplatz“, sagt Hans-Joachim Ferle anerkennend und erinnert daran, dass eine Mitgliedschaft im Verein für das Sportabzeichen-Training nicht erforderlich ist. Es gehe locker zu. Jeder, der mitmacht, soll sich wohfühlen. Und so steht er mit Mirko Heuer nach der Abzeichen-Übergabe wieder auf dem Platz. Es scheint, als seien sie seit Jahren beste Sportkameraden, dabei läuft das Training erst seit ein paar Monaten. Beim Kugelstoßen gibt Hans-Joachim Ferle technische Tipps, wie in jeder Disziplin und wie für jeden Sportabzeichen-Anwärter, der sich bei ihm meldet.