Bundespolizei gibt Tipps

Kriminalprävention am Flughafen

Langenhagen. Zur bevorstehenden Osterferienreisewelle bietet das Präventionsteam der Bundespolizei einen Informationsstand zum Thema „Sicherheit auf Reisen“ an.
Im Rahmen dieser Polizeilichen Kriminalpräventionsveranstaltung werden Reisende und interessierte Bürger sowohl über gesetzliche Bestimmungen informiert, als auch wertvolle Verhaltensregeln, Anregungen und Tipps zu folgenden Themenfeldern gegeben: gültige Reisedokumente, Gefahrgut, verbotene Gegenstände im Hand- und Reisegepäck, Flüssigkeitsverordnung, Taschen- und Handgepäckdiebstahl.
Der Informationsstand wird am Sonnabend, 28. März, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr im Flughafengebäude (Terminal B / Abflugebene) betrieben.
Nützliche Tipps und Hinweise sind auch im Internet unter www.Bundespolizei.de oder www.Polizei-Beratung.de abrufbar.