Bunn und Linnhoff bestätigt

Vorstand der Grünen neu aufgestellt

Langenhagen. Der Grünen-Ortsverband wird weiterhin von einer Doppelspitze geführt. Andrea Bunn und Rolf Linnhoff wurden von der Mitgliederversammlung als Vorsitzende bestätigt. Außerdem wurden Ronald Kunze als Schriftführer und Frank Hentschel als Schatzmeister gewählt. Neu im Vorstand ist Andreas Teuber als Beisitzer.
Inhaltlich wird sich der Ortsverband in Abstimmung mit der Grünen-Ratsfraktion in den nächsten zwei Jahren bis zur Kommunalwahl 2016 vorrangig mit den drei Themenbereichen Bildung und Chancengleichheit, Klimaschutz und „Grünes Langenhagen“ befassen und hierzu Position beziehen. Dabei wird der Ortsverband den gesamten Bereich der Bildung von den vorschulischen Angeboten durch Kindertagestätten über die vielfältige Schullandschaft (schulische Inklusion, zweite IGS) bis zur Erwachsenenbildung (VHS) betrachten. Zum Themenbereich Klimaschutz zählen neben der verstärkten Nutzung erneuerbarer Energien auch die Energieeinsparung und insbesondere der Radverkehr; beim Klimaschutz besteht für die Grünen noch erhebliches Potenzial zur Verbesserung unserer Stadt. Unter dem Ziel „Grünes Langenhagen“ wird sich der Ortsverband über die Grün- und Freiflächen hinaus (Stadtpark) selbstverständlich mit Natur– und Umweltschutz, Artenschutz, aber auch mit der Stadtgestaltung und dem Stadtmarketing beschäftigen. Mehr Ortsbildpflege und Eigenverantwortung können zu einem lebenswerten Langenhagen beitragen. Das will der Grünen-Ortsverband unterstützen.
Die Ortsverbandstreffen der Grünen finden an jedem ersten Mittwoch eines Monats außerhalb der Schulferien ab 19.30 Uhr in der Teestube der IGS, Konrad-Adenauer-Straße 21, gegenüber dem Rathaus statt. Das nächste Ortsverbandstreffen findet am Mittwoch, 17. September, um 19.30 Uhr statt. Interessierte sind herzlich eingeladen. Für Anregungen oder Rückfragen ist Rolf Linnhoff auch telefonisch unter
(0511) 73 51 03 zu erreichen.