Bunt und fantasievoll

Tanzvorführungen gehören mit zum Programm.

Abschlussveranstaltung im Haus der Jugend

Langenhagen. Bevor am Donnerstag, 5. August, in ganz Niedersachsen wieder die Schule beginnt, lädt der Fachdienst Kinder und Jugend am Mittwoch, 4. August, zu einer Ferienpass-Abschlussveranstaltung in den Innenhof vom Haus der Jugend am Langenforther Platz ein. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Haus der Jugend statt. Von 11 bis 13 Uhr zeigen Langenhagener Ferienpasskinder, was sie in verschiedenen Workshops in den Ferien mit viel Spaß erlebt und gelernt haben. Gespannt sein dürfen die Besucherinnen und Besucher auf verschiedene Akrobatik-, Tanz- und Musikvorführungen. Außerdem können einzelne Ausstellungsstücke verschiedener Ferienpassaktionen bewundert werden. Kinder aus der Afrika-Woche wollen in afrikanischen Gewändern ihre Trommeln vorführen und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der MaskenWerkstatt werden für ein buntes, fantasievolles Bild auf der Veranstaltung sorgen. Bewundert werden kann an diesem Tag auch die „begehbare Unterwasserwelt“ aus dem „Rausch der Tiefe“-Projekt. Auf einer Videoleinwand sind noch mal Fotos aller Aktionen zu sehen. Im Anschluss an die Aufführungen gibt es Bratwürstchen und Erfrischungsgetränke zu günstigen Preisen.
Alle Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde sind herzlich eingeladen zum Zuschauen, Staunen, Applaudieren und Mitsingen! Der Fachdienst Kinder und Jugend freut sich auf viele neugierige Besucherinnen und Besucher.