Bunte Laternen und strahlende Gesichter

Glückliche Momente erlebten die Bewohnerinnen und Bewohner der City Park Residenz.

City Park Residenz: Umzug durch den Eichenpark

Langenhagen. Aktive Senioren und fleißige Helfer veranstalteten jetzt gemeinsam mit Angehörigen und Enkelkindern einen Laternenumzug durch den Eichenpark an der Walsroder Straße. Einen Teil der Mobilität immer wieder anzuregen und die schönen Erinnerungen an die eigene Jugend aufleben zu lassen, ist eines der Ziele der Seniorenbetreuung. Die Freude über diese Aktion war nicht nur bei den rüstigen Senioren zu sehen, auch die Kinder hatten ihren Spaß, mit den Großeltern Laterne zu laufen. Unterstützt wurden die großen und kleinen Laternen-Singer durch einen Akkordeonspieler, der unermüdlich bekannte Weisen zum Mitsingen vorspielte.
Alle Laternen wurden von den Bewohnern der City Park Residenz bereits an den Tagen vor dem großen Ereignis selbst gebastelt. Natürlich gehören dann auch richtige Kerzen dazu, die auch die Gesichter aller Teilnehmer hell erleuchten ließ.
Bei dem anschließenden gemütlichen Abend im Garten spielte auch das Novemberwetter mit. Und gegen die Kälte halfen der Punsch, Glühwein, warmer Kakao und warme Decken, aber noch mehr die innere Freude über glückliche Momente.