Chance im Faust nutzen

The GoDotS sind Lukas Sippel (hinten links) am Bass und Freddie Eichler an den Drums, Lukas Borzyszkowski (vorne links) am Mikrofon und Jan Niklas Woidtke an der E-Gitarre. (Foto: www.bausephotography.de)

Band aus Langenhagen beim Contest

Langenhagen. "The GoDotS" sind eine junge Band aus Langenhagen, die es bereits bei ihrem ersten Auftritt im November 2017 auf der Bühne im Café Monopol richtig krachen ließen. Als Gäste des Jubiläumskonzertes „30 Jahre IG-Rock“ begeisterten sie das Publikum mit selbst geschriebenen Songs, die durch eingängige Riffs und vor allem die markante Stimme des Sängers Lukas sofort mitrocken ließen. Am Freitag, 9. März, hat die Band nun Gelegenheit, in der Vorrunde des SPH-Bandcontests im Kulturzentrum Faust in Hannover aufzutreten.
Kennengelernt haben sich die Musiker schon zu Schulzeiten. In der Band des Gymnasiums sammelten Sänger Lukas Borzyszkowski (18 Jahre), damals ebenfalls noch an der E-Gitarre, und Gitarrist Jan Niklas Woidtke (19 Jahre) bereits erste Bühnenerfahrungen. Drummer Freddie Eichler (18 Jahre) spielte bei der Percussion Group der Musikschule Langenhagen und gibt den Jungs nun den richtigen Rhythmus vor. Aus einer musikalischen Familie kommt Bassist Lukas Sippel (19 Jahre), der im Musik-Abitur ist. Sein Vater ist Sänger und Gitarrist der Party-Cover-Band "Pick of the bunch" mit Drummer Oliver Kirschning aus Langenhagen. 
Was "The GoDotS" musikalisch zu bieten haben, zeigen sie bereits auf ihrem eigenen YouTube-Kanal. „Rock und Spaß dabei“, lautet das Motto der Band, die Alternativ-Rock gekonnt auf die Bühne bringt. Und Spaß werden "The GoDotS" beim SPH Bandcontest auf jeden Fall haben. Wer die Jungs im Kulturzentrum Faust live erleben und unterstützen möchte, kann über die Band Karten für sieben Euro pro Person bestellen: E-Mail godotsband@gmail.com.