Dank an Jörg Woldenga

Seitens des DRK-Ortsvereinsvorstands dankten Heike Haster (links) und Cornelia Mattutat dem Blutspender Jörg Woldenga.

Neun Erst- und ein Jubiläumsspender

Engelbostel. Beim dritten Blutspendetermin in diesem Jahr konnte das Helferteam des DRK-Ortsvereins Engelbostel in den Räumen der Gaststätte zur Post 77 Blutspender, darunter neun Erstspender, begrüßen. An diesem Termin war auch Jörg Woldenga dabei. Es war seine150. Blutspende. Als Dank erhielt er ein kleines Geschenk. Nach der Blutspende konnten sich die Spender mit Currywurst und Pommes oder vegetarischer Pasta stärken. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 30. November, von 15 bis 19 Uhr in den Räumen des Dorfgemeinschaftshauses, Kreuzwippe 1, statt.