"Das A und O in der Politik"

Zu Gast bei Mirko Heuer (Zweiter von links): Helmut Lübeck, Claudia Hopfe und Rainer Fredermann.

Antrittsbesuch der CDU-Regionskandidaten bei Bürgermeister Mirko Heuer

Langenhagen. Kürzlich begrüßte Bürgermeister Mirko Heuer die drei CDU-Regionskandidaten Claudia Hopfe, Rainer Fredermann und Helmut Lübeck für den Wahlbereich Langenhagen – Burgwedel – Isernhagen im Rathaus. Das Treffen diente dem gegenseitigen Kennenlernen. CDU-Ratsfrau Claudia Hopfe, die Mirko Heuer natürlich schon durch ihre politische Arbeit in Langenhagen kennt, kandidiert erstmals für die Regionsversammlung, während Helmut Lübeck und Rainer Fredermann diesem Gremium auch jetzt schon angehören. Bürgermeister Heuer freute sich über die Kontaktaufnahme der Kandidaten, denn „ das Miteinanderreden“ sei, so Heuer, “das A und O in der Politik“. Das Gespräch umfasste mit Müllbeseitigung, Krankenhaussituation und öffentlichem Nahverkehr einige der wesentlichen Themen, bei denen auf der Regionsebene Entscheidungen getroffen werden, die Auswirkungen auf die Städte und Gemeinden haben.
Claudia Hopfe, Rainer Fredermann und Helmut Lübeck wollen sich zukünftig gemeinsam für die drei Kommunen des Wahlbereichs einsetzen. Die nächsten Schritte dazu werden demnächst die Antrittsbesuche bei den Bürgermeistern von Burgwedel und Isernhagen sein.