Das Beste kommt zum Schluss

Mal ein ganz anderer Blickwinkel aufs Spiel: Etienne auf der Pressetribüne in der HDI-Arena.Foto: O. Krebs

Etiennes Erfahrungen als Praktikant beim Langenhagener ECHO

Langenhagen (ec). Ich habe zwei Wochen mein Praktikum beim Langenhagener ECHO absolviert, habe in viele verschiedene Bereiche einen Einblick bekommen, zum Beispiel wie ein Text in der Zeitung aufgebaut wird. Desweiteren habe ich an vielen verschiedenen Pressekonferenzen teilgenommen, was eine sehr interessante Erfahrung war. Das Highlight meines Praktikums war am Mittwoch, denn da durfte ich mit meinem Betreuer Oliver Krebs in der HDI-Arena,wo Hannover gegen den 1.FC Köln spielte, mit auf die Pressetribüne. Ein spannendes Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten und einem letztendlich guten Ende für die "Roten". Das alles war schon sehr aufregend, doch es sollte noch besser kommen, denn nach dem Spiel sind wir noch in die Mixed-Zone gegangen, der Bereich, wo die Spieler nach dem Spiel verschwitzt ihre Interviews geben. Im Presseraum standen die beiden Trainer der Presse Rede und Antwort,wichen keiner Frage aus. Etienne Carrière