Demenz bei Migranten

Langenhagen (he). Im Rahmen der Veranstaltungsreihe für Migrantinnen unter dem Titel "Gesund sind wir Frauen stark" lädt der Frauennotruf Langenhagen ein für
Mitttwoch, 6. Oktober. Diesmal lautet das Thema "Frauengesundheit – Familiengesundheit"; behandelt werden unter anderem Demenzerkrankungen bei Migrantinnen und Migranten sowie das Engagement von Frauen als Pflegenden in Familien mit Migrationshintergrund.
Die Veranstaltung findet statt von 9.30 bis 12 Uhr im Pavillon des Integrationsbeirates im Eichenpart, gegenüber der VHS. Alle interssierten Frauen sind herzlich eingeladen. Während der Herbstferien wird der Kurs ausgesetzt; die nächste Veranstaltung findet dann wieder am Mittwoch, 27. Oktober, statt.