Der Umgang mit der Spraydose

Beim Street Art Projekt...

Street Art Projekt vom 30. Juli bis 3. August

Langenhagen (ok). Auch in diesem Jahr läuft wieder das Street Art Projekt. Unter der Anleitung von Jonas Wömpner können Kinder und Jugendliche im Alter von zwölf bis 19 Jahren in den Sommerferein den Umgang mit Spraydosen erlernen und dann Schaltkästemn der Deutschen Telekom in Alt-Langenhagen farbig gestalten. Wer schon einmal mitgemacht hat, kann seine Fähigkeiten sicher weiter verbessern. Jonas Wömpner ist ein ausgewiesener Künstler und hat bereits mehrfach in Langenhagen mit Jugendlichen gearbeitet. Da vor allen Dingen Kästen in der Kernstadt gestaltet werden, treffen sich alle zwischen Montag, 30. Juli, und Freitag, 3. August, von 10 bis 15 Uhr im Gemeindehaus der Elisabethkirche am Kirchplatz. Dort laufen dann die einführenden Arbeiten, die Entwürfe werden gestaltet. Wer mitmachen möchte, melde sich bitte verbindlich bei Ulrike Jagau (0511/73 13 70) oder (0170) 8 02 78 01 oder unter ulrike.jagau@t-online.de oder bei Gabriele Spier unter (0511) 7 24 74 99  oder (0173) 2 40 74 68 oder GSpier@t-online.de. Bite Namen, Adressen und Kontaktdaten wie Handynummern und E-Mail.