Dienstältester und Jüngster

Oberbrandmeister Arne Boy wurde erneut im Amt als Ortsbrandmeister bestätigt. Foto: E. A. Nebig

Arne Boy weiter Ortsbrandmeister in Godshorn

Godhorn (ne). Am heutigen Mittwoch wird der Godshorner Ortsbrandmeister Arne Boy zum dritten Mal seine Ernennungsurkunde zum Ehrenbeamten der Stadt im Rathaus aus der Hand des Bürgermeisters erhalten. Er ist damit der dienstälteste und gleichzeitig der jüngste unter den Ortsbrandmeisten in der Freiwilligen Feuerwehr Langenhagen! Für den Elektromeister ist neben der Familie die Feuerwehr Lebensinhalt. Der 1971 geborene „echte Godshorner“ trat 1983 in die Jugendwehr der Ortswehr Godshorn ein. Dabei ahnte er nicht, dass er die Ortswehr 15 Jahre später leiten würde. Nach zahlreichen technischen sowie Führungs-Lehrgängen ging es kontinuierlich auf der Dienstgradleiter der Feuerwehr voran. Arne Boy übernahm im Kommando der Ortswehr ab 1995 Funktionen als Funkgerätewart und Schriftwart, ehe er nach erfolgreichem Abschluss eines Lehrganges „ Leiter einer Feuerwehr“ am 17. Juli 1998 im Alter von „nur“ 26 Jahren zum Ortsbrandmeister ernannt wurde . Er leitet die Ortswehr seit nunmehr zwölf Jahren und prägte sie mit jugendlichem Elan in besonderer Weise. Oberbrandmeister - so sein Dienstgrad in der Feuerwehr - Arne Boy ist Träger der Leistungsspange der Jugendwehr, des Leistungswappens der Stadt Langenhagen in Silber sowie des Niedersächsischen Feuerwehr-Ehrenzeichens in Silber, das Ordenscharakter hat und nach 25-jähriger, ehrenvoller aktiver Dienstzeit vom Innenminister verliehen wird. Seit 2009 ist er zudem - nach entsprechendem Lehrgang - in der Lage, auch einen Feuerwehrverband zu führen. Auf „seine Ortswehr“, die er gemeinsam mit seinem Stellvertreter Detlef Hildebrandt leitet, ist der erneut in sein Amt gewählte „Ortsbrandmeister mit Leib und Seele“ stolz. „Wir sind eine verschworene Gemeinschaft, die zum Wohle der Bürgerschaft ihren ehrenamtlichen Dienst leistet“, sagte er beim Besuch des ECHO, das zur erneuten Ernennung zum Ehrenbeamten herzlich gratuliert.