ECHO-Team gewinnt die EM

Team Frankreich hat den Siegerpokal: großer Jubel bei Oliver Krebs (links) und Rainer Thode vom ECHO. (Foto: B. Krebs)

18 Teams bei Kicker-Europameisterschaft in Wiesenau am Start

Langenhagen (ok). Frankreich holt sich die Krone bei der Kicker-EM in Wiesenau. Das ECHO-Team mit Anzeigenberater Rainer Thode und Redakteur Oliver Krebs setzte sich im Krökeln an Profitischen gegen 17 andere Teams durch. Als Gruppenzweiter qualifizierte sich das Duo; Spanien wartete dann im Viertel- und Deutschland im Halbfinale. Und im Finale kam es dann zu einem Wiedersehen mit der Türkei, dem Team, das Frankreich in der Vorrunde die einzige Niederlage beigebracht hatte. Doch die Franzosen hatten sich dieses Mal taktisch sehr gut auf den Gegner eingestellt und am Ende mit 10:6 die Nase vorn. Viele Kicker kamen mit originellen Kostümen: Für Deutschland gab es deshalb einen Sonderpreis in Sachen Länderpräsentation. Und auch beim Grillen gab es einen Sieger: Sven Seidel, der für Estland startete. In zwei Jahren müssen die Franzosen ihren Titel dann bei der WM verteidigen – wieder im Quartierstreff Wiesenau, der das Turnier zusammen mit der Mobilen Aufsuchenden Jugendarbeit (MAJA) organisiert hat.