Ehemalige gesucht

Vorbereitung für RKS-Klassentreffen

Langenhagen. Nach 50 Jahren sollen die Schüler der Klasse 10b des Abschlussjahrganges 1967 zu einem ersten Klassentreffen zusammenkommen. Termin ist am Sonnabend, 4. November, um 16 Uhr in der Robert-Koch-Realschule an der Rathenaustraße. Trotz intensiver Nachforschungen ist es der Organisatorin Barbara Boecker, geborene Schröder, nicht gelungen, alle Klassenkameraden aufzuspüren.Kein Kontakt konnte bisher hergestellt werden zu: Werner Albert, Detlev Meyer, Horst Pettau, Gudrun Ahr, Karin Backes, Gundula Dietz, Waltraud Hinz, Angelika Jänisch, Marion Meyer, Irmgard Otto, Dorothee Uthardt, Helga Wicha und Heidemarie Winkelvoß. Meldungen der Gesuchten oder Hinweise bitte per E-Mail an boecker.badhonnef@t-online.de.