Ehrgeizig und fair

Pokalstifter Willi Minne mit den stolzen Siegern.

Der Kids-Klub spielt Straßenfußball

Langenhagen. Der Kids-Klub des Fachdienstes Kinder und Jugend der Stadt Langenhagen spielte jetzt seinen ersten Wanderpokal im Streetsoccer für die Sieben- bis ZwölfJährigen aus! Spielort war das Gelände des Jugendtreffs Wiesenau. Bei (fußball-) gutem Wetter ohne Regen wurden faire Partien und ehrgeizige und zufriedene Spieler gesehen! Mit Willi Minne fand sich zudem ein engagierter und prominenter Pokalstifter, der es sich nicht nehmen ließ, dem siegreichen Team am Ende persönlich den Preis zu überreichen. „Das Turnier nahm einen äußerst friedlichen und sportlichen Verlauf“, konstatierte Ramazan Torun, Schiedsrichter der Veranstaltung, am Ende des Fußballtages und das Team des Kids-Klub sagte am Ende des Tages sagen: „Ja, wir werden diese Veranstaltung unbedingt wiederholen!“

Das erste siegreiche Team dieses Turniers hatte übrigens den klangvollen Namen „SBJ Gamze“ - herzlichen Glückwunsch!

Hinweis: Der Kids-Klub startet sein Programm am Montag, 9. August, zu den gewohnten Zeiten in den Jugendtreffs! Für Fragen steht Silke von der Ah-Röber, Leitung des Kids-Klubs, unter HYPERLINK "mailto:s.vonderah-roeber@kiju-langenhagen.de" s.vonderah-roeber@kiju-langenhagen.de zur Verfügung.