Ein Keks für den Repair-Treff

Für Elke Schneider gab es als Dank einen schönen Blumenstrauß.

32 Gäste bei der Weihnachtsfeier

Langenhagen (ok). Eine originelle Idee in der Vorweihnachtszeit: Die Bäckerei Rehbock hat einen Keks kreiert; der Erlös aus dem Verkauf kommt zu 100 Prozent der Repair-Treff zu Gute. Dafür gab es bei der Weihachtsfeier ein dickes Dankeschön für Elke Schneider, genauso wie für Doris Lange von der Stadt Langenhagen, die für eine tolle Zusammenarbeit steht. 32 Mitglieder waren mit von der Partie; die musikalische Untermalung der Akkordeonfreunde sorgte für eine tolle Stimmung.