Eine geniale Abschlussshow

Gebührend verabschiedeten sich die Darsteller von ihren Mitschülern. (Foto: N. Thomsen)

Standing Ovations für Musical „School´s out“ an der IGS Langenhagen

Langenhagen. „Das wird sowas von genial….woher wir kommen ist doch egal….“ schallt es vielstimmig von der Bühne der vollbesetzen Aula des Schulzentrums Langenhagen, als die Musical-AG unserer Schule nach Standing Ovations noch eine Zugabe geben musste. Eindreiviertel Stunden feuerte die AG unter der Leitung von Rocio Heimbach und Katharina Lewandowski die Highlights von fünf Jahren Musical- und Chor-AG ab, unterstützt von Talenten der IGS Langenhagen, die ihre Darbietungen dem Publikum zum Besten gaben.
Breakdance, Hip Hop, die Schülerband, klassische Darbietungen, gefühlvolle Balladen mit Gänsehautgarantie und das Ganze umrahmt in eine Handlung, die den Schulalltag auf humorvolle Art und Weise darstellt und so an die Vergangenheit erinnert, aber auch mit Zuversicht in die ungewisse Zukunft schauen lässt.
Die beiden Aufführungen waren die letzten in dieser sehr starken Musical-AG. Viele der Schülerinnen und Schüler wechseln voraussichtlich in die Oberstufe mit dem Ziel Abitur, andere verlassen die Schule, um eine Ausbildung zu absolvieren oder um auf eine Berufsschule zu gehen.
Mit diesen Aufführungen haben sich die Schülerinnen und Schüler gebührend von ihrem bisherigen Schulleben, Mitschülern und Lehrkräften verabschiedet.