Eine große Auswahl an Bekleidung

Das ehrenamtliche Team (von links): Hella Dosdall, Iris Biester, Ingrid Rieder, Herta Meier, Ilona Härtel, Renate Menz, Giesela Tegtmeyer, Cornelia Mattutat, Angela Schreiber, Jutta Baumgarte, Urike Döpke, Jutta Cohrs, Erika Pape, Renate Manowski; es fehlten: Birgit Scheer, Heike Haster, Karin Boison.

Kleiderstube des DRK weiterhin sehr erfolgreich

Engelbostel. Die Kleiderstube für Jedermann des DRK Engelbostel, die vor sieben Monaten in die Räume in der Wilhelm-Hirte-Straße 29 umgezogen ist, erfreut sich weiterhin guten Zuspruchs. Die ehrenamtlichen Helferinnen können an den drei Öffnungstagen pro Woche (dienstags 10 bis 12 Uhr, mittwochs 15 bis 18 Uhr und donnerstags 16 bis 18 Uhr) immer viele „Kunden“ bedienen. Die 1. Vorsitzende des DRK Engelbostel, Cornelia Mattutat, freut sich, dass die Helferinnen stets mit Freude dabei seien.
Es steht eine große Auswahl an Bekleidung fürJung und Alt zu günstigen Preisen bereit. Gern werden gut erhaltene, saubere tragbare Kleidungsstücke und Spielsachen als Spenden zu den Öffnungszeiten entgegen genommen. Personen, die auch in der Kleiderstube mitarbeiten möchten, sind willkommen. Bei Fragen bitte die Helferinnen ansprechen oder unter (0511) 30 06 86 18 anrufen.